www.oeyes.de
spezialisiert auf eine 24 Stunden
Alarm und Videoüberwachung via Internet
GPS Ortung & Observationen
Beratungshotline +49 (0)341 25 62 488
Sie sind hier: Startseite   Kennzeichenerkennung
mehr Informationen
OEYES - mobiles
Sicherheitsmanagement
Oeyes.de -- mobiles Sicherheitsmanagement
Kennzeichenerkennung & Fahrzeugidentifizierung

Kennzeichenerkennung

Kennzeichenerkennung & Fahrzeugidentifizierung

PRS ist ein modernes und umfangreiches System, das für die Kennzeichenerkennung und Fahrzeugidentifizierung bestimmt ist.

Dank der fortschrittlichen Technik der Bilderverarbeitung erkennt das PRS- System Kennzeichen nicht nur bei schlechtem Wetter, sondern auch bei Verschmutzungen oder Beschädigungen sehr genau. Durch die schnelle Videoverarbeitung (25 Kennzeichen /Sek.) können Kennzeichen auch während der Fahrt erkannt werden. Ein Labor hat die Genauigkeit der Erkennung mit 99,95% in der Praxis bestätigt.

Die Erkennungswahrscheinlichkeit ist bei jedem erkannten Kennzeichen verfügbar. Dadurch können auf die Schnelle Kennzeichen herausgefiltert werden, bei welchen die Genauigkeit der Erkennung nicht zufrieden stellend war. In diesem Fall besteht immer die Möglichkeit ein solches Kennzeichen vom Videoarchiv oder Foto aufzurufen und die Erkennung optisch zu kontrollieren. Das PRS-System kann als eine selbstständige Erkennungsstation arbeiten oder mit dem VDRS Videoserver-Rekorder integriert werden. Dadurch wird gleichzeitig eine Kennzeichenerkennung, Videoüberwachung und Aufzeichnung ermöglicht.

Durch das mit dem VDRS kombinierte PRS-System wird im Videomaterial noch zusätzlich das erkannte Kennzeichen markiert. Diese Lösung ist hilfreich beim schnellen Finden des Anfangs einer Aufnahme mit bestimmten Kennzeichen. Daten, die vom PRS-System generiert werden, beinhalten das erkannte Kennzeichen, Zeit und Datum der Erkennung und optional Aufnahmen vom Fahrzeug aus gewählten Kameras z.B.  von der Seite, mit der Ansicht vom Fahrer oder von hinten. Das PRS-System kann auch mit anderen Datenbanken kommunizieren, um schnell die Informationen zu einem erkannten Fahrzeug zu überprüfen.

Die optional verfügbaren digitalen Ein-/Ausgänge erlauben die einfache Integration des Systems mit externen Vorrichtungen wie z.B. einer automatischen Schranke im Parkhaus oder einem beliebigen externen Alarm. Der Bau von unbesetzten Parkhäusern und Tankstellen wird ermöglicht und können so mit diesem umfangreichen System realisiert werden. Des weiteren besteht die Möglichkeit der Aufzeichnung jeder Aktion separat für jedes Kennzeichen. Gesammelte Daten sind dann lokal und über das Internet von jedem Ort auf der Welt über die kostenlosen PRS-Clients abrufbar. Die Anbindung des PRS- Systems an elektronische Kassen und Zapfsäulen ist in Vorbereitung, womit zusätzlich alle Transaktionen aufgezeichnet und in der Datenbank gespeichert werden können.

Wenn das PRS-System mit einem mobilen VDRS-System kombiniert wird, kann eine schnelle Identifizierung von Fahrzeugen während der Fahrt bei der Patrouille in Streifenwagen ermöglicht werden. Die Daten über erkannte Kennzeichen können sofort über eine Verbindung mit GSM zu einer Zentrale geschickt und verifiziert werden.

Einsatzmöglichkeiten:

Quelle: http://www.alnetsystems.com